Dossier
Portugal

20,00 30,00 

Format: DIN A4
Seiten: 28
Stand: 03/2013
Autor: Dr. José Manuel M. Plácido Santos, Rechtsanwalt und Universitäts-Professor

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 2013 - 02 Kategorie:

Beschreibung

Format: DIN A4
Seiten: 28
Stand: 03/2013
Autor: Dr. José Manuel M. Plácido Santos, Rechtsanwalt und Universitäts-Professor

INHALT

I – Einleitung

1 – Allgemeine Kriterien

a) Gesunder Menschenverstand

b) Urteilsvermögen

c) Vertrauen in eine reibungslose Verständigung

2 – Allgemeine rechtliche und institutionelle Aspekte

a) Charakterisierung des Rechtssystems in Portugal

b) Überblick über historische und institutionelle Strukturen

c) Derzeitige Bedingungen für ausländische Investitionen

c1) Bankgeheimnis

c2) Effizienz der Finanzverwaltung

c3) Einheitswährung – Der Euro

II – Immobilienerwerb in Portugal durch Ausländer

 

 

1 – Allgemeines

a) Anwendbares Recht

b) Verschiedene Immobilienarten

c) Art und Weise ausländischer Investitionen

d) Immobilienerwerb durch ausländische und Offshore-Gesellschaften

 

2 – Rechtliche Vorgehensweise und die häufigsten Formvorschriften

A) Eigentumsrechte und dingliche Rechte

 

B) Kauf- und Verkaufsvertrag

a) Notwendigkeit des notariell beurkundeten Kaufvertrags

b) Kaufvertragsabschluss für Immobilien im Ausland

c) Eigentumsübertragung und rechtswirksame Inbesitznahme der Immobilie

d) Kauf und Verkauf mit Eigentumsvorbehalt

e) Kauf und Verkauf mit Bedingungen

f)  Kauf und Verkauf von Immobilien mit Mängeln

 

C) – Eintragung ins Grundbuch

Auflassungsvormerkung (vorläufige Eintragung)

 

D) Vorvertrag

a) Begriffsbestimmung

b) Bedeutung

c) Anwendbares Recht

d) Regelung des Vorvertrags nach portugiesischem Gesetz

d1) Vorvertrag für Gebäude

d2) Möglichkeit der „zwangsweisen Erfüllung” des Vorvertrags

d3) Anzahlung eines Teils des Kaufpreises

 

E) Bauvertrag/Werkvertrag

a) Vertragsform

b) Mindestanforderung bzgl. des Vertragsinhalts

c) Die wichtigsten rechtlichen Aspekte

d) Praktische Ratschläge

 

F) Übertragung dinglicher Rechte an Immobilien durch Erbschaft

a) Anwendbares Recht

b) Die Vorteile eines portugiesischen Testaments

c) Form des portugiesischen Testaments

 

G) Portugiesisches Steuerrecht in Bezug auf Immobilien

a) Besteuerung des Immobilienerwerbs

a1) Steuer beim unentgeltlichen Immobilienerwerb

a2) Steuer beim entgeltlichen Immobilienerwerb

a3) Stempelsteuer

a4) Komplexer Immobilienerwerb

b) Besteuerung als Eigentümer einer Immobilie

b1) Gemeindesteuer

b2) Einkommensteuer

b3) Offshore-Gesellschaften

c) Besteuerung beim Verkauf der Immobilie

d) Erbschaftssteuer

 

H) Übliche Ausgaben beim Immobilienerwerb in Portugal

 

III – Schlussbemerkung

 

Anhang:

Doppelbesteuerungsabkommen mit Portugal

Deutsche Besteuerung von Portugal-Immobilien

–      bei Kauf- und Verkauf

–      während der Eigentumsdauer

Auskunftsverfahren der Finanzbehörden grenzüberschreitend

Erbschaftsteuerliche Aspekte

für ausländische Eigentümer, Erben und Erblasser